• Semih

Trends im Influencer Marketing



Aktuelle Trends im Influencer Marketing

Das Jahr 2019 wird aufregend für das Influencer Marketing. Die vermeintlich angenommene Trenderscheinung hat sich in der Marketingwelt etabliert und ist demnach auch nicht mehr wegzudenken. Noch nie waren Influencer begehrter, noch nie hatten sie so viel Einfluss auf die Kaufentscheidung von Konsumenten. Daher ist eine Zusammenarbeit für Unternehmen unumgänglich und wird in Zukunft immer professioneller gestaltet. Wir möchten zwei der Influencer Marketing Trends aufzeigen, die in diesem Jahr auf euch und die Unternehmen zukommen werden.


Wichtiger KPIs verschiebt sich in Richtung Engagement

Um Kunden zu überzeugen, reicht mittlerweile eine hohe Anzahl an Follower nicht mehr aus. Auch das Engagement, die Interaktionen müssen datenbasiert, skalierbar und aussagekräftig sein. Unternehmen möchten sehen, wie und ob ihre Produkte/Dienstleistungen vermarktet werden.


Nano-Influencer im Hauptaugenmerk

War das Jahr 2018 noch das Jahr der Mikro-Influencer, so geht man nun in diesem Jahr eine Stufe runter auf die Nano-Influencer. Diese eigenen sich anhand ihrer wenigen, aber gezielten Follower für den Nischenmarkt. Ihre Authentizität ist durch ihren“ familiären Follower-Kreis“ stärker und so eignen sie sich hervorragend für lokale Produkte und Dienstleistungen.


0 Ansichten

Kontaktiere uns

IamAniba die Social Media Agentur aus Köln.