• Semih

Warum Weblogs so wichtig sind!

Alles wird gebloggt. Sei es das in Pose gestellte Avocado Toast beim Frühstück, die neuesten Mode Trends oder doch politische Themen. Die Blogger werden immer einflussreicher.


Der Name Weblog setzt sich aus den Begriffen „Web“ und „Log“ zusammen. Web steht für das World Wide Web und Log kommt von Logbuch. Die Kurzform für Weblog ist „Blog“. Blogs werden als geführte Tagebücher auf Internetseiten bezeichnet. Mittlerweile wird dies als eine Art des Journalismus oder auch als Kommunikationsphänomen gesehen.





Viele Unternehmen bevorzugen soziale Netzwerke gegenüber Corporate Blogs, dennoch haben Corporate Blogs ihre Vorteile. Bis die ersten Erfolge sichtbar werden, rauben die Blogs viel Zeit und Energie. Die konstante Content Planung ist nur einer der ersten Schritte, es fordert viel Ausdauer und Ehrgeiz, um das Potential des Blogs aufzeigen zu können. Anders als bei sozialen Netzwerken wird hier die Möglichkeit geboten, eine eigene Plattform zu gestalten. Die Beeinflussung von außen ist hier völlig ausgeschlossen. Corporate Blogs können von Unternehmen als Marketing- und Kommunikationsinstrument erfolgreich eingesetzt werden. Die Vorteile von Blogs sprechen für sich, Weblogs sind das Herzstück des Social Media Marketings, frei und eigenständig gestaltbar.


Ein Corporate Blog bietet eine Plattform für alle Fans des Unternehmens, nach einiger Zeit wird der Blog eine standfeste Community aufbauen. Der konstante Content sorgt außerdem für mehr Wahrnehmung in den Suchmaschinen sowie für Instagram, Facebook, Twitter und co. Weblogs sind außerdem auch für Influencer gut geeignet, da sie dadurch mehr Aufmerksamkeit erzielen können.

Abschließend kann festgestellt werden, dass Corporate Blogs für jedes Unternehmen, unabhängig von Branche, gut geeignet sind. Unternehmen können in direkten Kontakt mit den Kunden treten und erfahren, was die Leserschaft über das Unternehmen denkt und erwartet. Beiträge können beispielsweise deutlich länger sein und mehr in die Tiefe gehen als in Netzwerken. Ein gut gemachter Blog kann außerdem einen großen Wettbewerbsvorteil darstellen. Und wie sieht es bei euch aus, seid ihr auch schon am Bloggen?

65 Ansichten

Kontaktiere uns

IamAniba die Social Media Agentur aus Köln.